Babyglück für Simone

16.04.2018

Natürlich freuen wir uns für unsere liebgewonnene Kollegin Simone, dass sie bald ihr zweites Kind erwartet. Trotzdem sind wir ein wenig traurig, weil sie unser Team damit am 11. April verlassen hat.

Simone war als Systemtechnikerin und Kundenbetreuerin stets an vorderster Front. Ihr gut gelauntes Lachen und ihr Organisationstalent werden wir am besten vermissen!

Liebe Simone, wir wünschen dir und deiner wachsenden Familie das Allerbeste und freuen uns, wenn du uns auch in deiner Babypause besuchen kommst!